Autor Thema: Amstrad CPC Wifi - M4 expansion  (Gelesen 31687 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Rennert

  • KC Compact
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 739
  • Liked: 202
  • Karma: +27/-0
  • KC Compact
Amstrad CPC Wifi - M4 expansion
« am: 28. Juni 2016, 07:35:33 »
habe gestern mal mein Wifi Modul getestet am KCC, läuft wunderbar  ;D
Allerdings funktioniert es nicht an meiner getriebenen Buskarte, da kommen oft Fehler. Aber die Buskarte hat ja noch einen Steckplatz vor den Treibern und somit alles schick. An der MX4 Karte sollte es keine Probs geben.
Per Webserver habe ich einige Roms installiert. SymbOS und FutureOS werden bei mir aber nicht erkannt. Muss ich nochmal schauen.

Der Zugriff auf die SD funzt auch, statt Floppy gibts nun SD dank des M4 Roms. Muss nochmal testen, ob die Floppys trotzdem noch gehen.
« Letzte Änderung: 17. Februar 2017, 16:34:34 von TFM »

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #1 am: 28. Juni 2016, 18:36:58 »
Ok, die M4 Karte braucht genau 5 Volt, oder nur ganz geringfügig weniger. Am MX4 board sind aber nur so 4.5 Volt oder so dran. Also sollte die M4 am MX4 nicht laufen, in einigen Fällen geht es wohl trozdem.
Mit deiner Buskarte ist es wohl genau so. Das beste ist also die M4 Karte direkt an den KCc/CPC anzuschliessen, dann müsste alles sauber laufen.
Die Thematik wurde im CPCWiki Thread kurz angesprochen, ich hab mit dem TotO noch mal gePMt, der hat das dann auch so bestätigt.

Also, wenn was nicht läuft: M4 direkt anschliessen.

Wegen der ROM Auswahl, Chrome scheint da Ärger zu machen. Und naja, daß sich die Karte gegen SymbOS wehrt ist ja klar.  :P Spass am Rande, konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.  :)
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Rennert

  • KC Compact
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 739
  • Liked: 202
  • Karma: +27/-0
  • KC Compact
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #2 am: 28. Juni 2016, 19:20:16 »
SymbOS funzt jetzt, hatte das erste Rom auf Rom6 kopiert, aber da ist ja das M4 Rom am Laufen und somit wurde SymbOS nicht gefunden.
Bei FutureOS habe ich die Header entfernt und somit gehts jetzt auch ;D
ein paar Spiele Roms gehen nicht, die aber im X-Mem laufen z.b. Ghouls, Donkey Kong und BoulderDash.

Die Voltzahl passt, das M4 bekommt auf dem ungetriebenen Steckplatz diesselbe Spannung vom Netzteil. Im Prinzip sitzt es ja jetzt direkt am KCC :)

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #3 am: 28. Juni 2016, 20:33:07 »
Ah gute Anmerkung: Also für das M4 alle Header von den ROMs entfernen.  :)
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Shining

  • Erweiterte Mitglieder
  • CPC 6128
  • *
  • Beiträge: 251
  • Liked: 124
  • Karma: +16/-1
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #4 am: 23. September 2016, 09:14:10 »
Läuft das M4 bei euch immer problemlos ?

Bei meinen CPCs ist einer dabei (eigentlich meint Haupt-CPC), der hängt nach Anschluss des M4 immer in einer Endlosschleife: Macht nen reset, die Einschaltmeldung kommt, dann macht er wieder einen Reset usw. Andere Erweiterungen wie Playcity, X-Mem etc. laufen an dem CPC problemlos.

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #5 am: 23. September 2016, 18:12:08 »
Kann es sein, dass die Karte zu wenig Saft bekommt? Was hast die sonnst noch dran? Ist die M4 über ein Mother-X4 angeschlossen?
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Shining

  • Erweiterte Mitglieder
  • CPC 6128
  • *
  • Beiträge: 251
  • Liked: 124
  • Karma: +16/-1
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #6 am: 26. September 2016, 13:40:18 »
Egal ob direkt oder per MotherX4 mit 2A-Netzteil hab ich an einem CPC das Problem...

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #7 am: 26. September 2016, 18:36:14 »
Egal ob direkt oder per MotherX4 mit 2A-Netzteil hab ich an einem CPC das Problem...

Ok, versuche es dann mal ohne ROM 7 (also das M4 ROM 7).
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #8 am: 18. November 2016, 18:06:32 »
Hier eine Sammlung von Spielen die auf dem M4 laufen:

http://www.amstrad.es/cpcgamescd/NVG_CPCLoader_Games_Collection.zip
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #9 am: 19. Januar 2017, 16:42:04 »
Und hier das Update der Firmware auf Version 2.0... siehe Anhang!

BTW: Den Source gibt's hier:
https://github.com/M4Duke/m4rom
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Rennert

  • KC Compact
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 739
  • Liked: 202
  • Karma: +27/-0
  • KC Compact
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #10 am: 29. Januar 2017, 19:10:50 »
Ich muss mal mein zweites M4 Board testen :)
Das ging ja jetzt ganz flott bei Duke, die Batchliste ist ja durch.

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #11 am: 30. Januar 2017, 20:00:30 »
Ja muss ich auch - irgendwann...  :-X
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline Shining

  • Erweiterte Mitglieder
  • CPC 6128
  • *
  • Beiträge: 251
  • Liked: 124
  • Karma: +16/-1
Re: Amstrad CPC Wifi
« Antwort #12 am: 15. Februar 2017, 13:30:12 »
Ich habe schon länger eine fixe Idee, die man mit dem M4-Board machen könnte, hab da aber zur Zeit überhaupt keine Zeit für:

Ich fände es klasse, wenn man via M4 so eine art Battle.net hätte. Also irgendwo im Internet einen Server, wo man sich einen Account anlegen kann.
Im CPC ist dann ein ROM, welches z.B. ein Game nutzen kann um sich in dieses Netz einzuloggen und dann kann das Game hierüber mit einem anderen Game Daten austauschen. Am besten, ohne das es sich da selber grossartig drum kümmern muss. Und schon hätten wir Multiplayer-Games. ( Könnte ich in mein aktuelles Game gut einbauen  :-*)

Oder, andere Idee: Ich rufe per RSX-Kommando einen speziellen "Spiele-Browser" auf, der sich mit einer bestimmten Webseite verbindet. Ich kann dann aus einer Liste ein Spiel aussuchen, was dann entweder auf der SD-Karte landet oder direkt im CPC gestartet wird....


Naja nur so ein paar Ideen  :P.

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Amstrad CPC Wifi - M4 expansion
« Antwort #13 am: 17. Februar 2017, 16:35:42 »
Neues Update, wichtig für Kopien vom/zum B Laufwerk...
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 3089
  • Liked: 743
  • Karma: +36/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Amstrad CPC Wifi - M4 expansion
« Antwort #14 am: 14. März 2017, 19:13:32 »
Und hier nun die offizielle 2.02! Damit bleiben keine Wünsche mehr offen. Jetzt kann auch von Vortex Format auf SD-Karte und zurück kopiert werden. Ausserdem gibt's den !SNA RSX Befehl, der Snapshots starten kann. Die Software es M4 lässt keine Wünsche mehr offen und man kann getrost auf sonstigen Kram verzichten!  :00008351:

Danke an Duke für diese gelungene Mischung aus Hard- und Software. So hätte man sich zu allen Zeiten Erweiterungen nur wünschen können. Einfach super!  :jubelaola:

TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS (Update: 7.8.2019)
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak (Update: 28.08.2019)