Autor Thema: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)  (Gelesen 693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gelöschter User

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 24
  • Liked: 6
  • Karma: +3/-0
  • Nicht mehr angemeldet
Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« am: 16. November 2016, 20:28:57 »
Tja, was macht das Programm wohl  ;)
Im Zuge der neueren Massenspeicher, fehlte mir ein NC-Clone, ok, let's go.
Im Anhang ist das Ergebnis.
Derzeit lauffähig mit ACMEDOS und AMSDOS. An der M4DOS-Version entwickel ich noch, bekomme ich aber hoffentlich dieses Jahr noch fertig.
Für 2017 habe ich mir dann ein Programmlauncher, basierend auf YANCC vorgenommen.

Neue Versionen würde ich dann aber primär auf dem englischen CPC-Board einstellen (bitte danach googlen).

Noch vergessen: Der "Warning"-Teil von der TXT-Doku im ZIP ist wichtig....

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 1753
  • Liked: 349
  • Karma: +19/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #1 am: 18. November 2016, 18:38:31 »
Das ist klasse! Schön, dass Du auch an das M4 denkst. Aber bitte auch die wichtigeren Updates hier posten. Denn auf das CPCWiki Forum kann längst nicht mehr jeder zu greifen. Und es ist ja auch viel einfacher mal kurz auf Deutsch zu schreiben, was so neu ist.

Falls Dir mal zu viel Freizeit bleibt, dann könntest Du ja auch einen Artikel dafür in die Deutsche CPC-Wiki schreiben :-)

TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de

Offline Gelöschter User

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 24
  • Liked: 6
  • Karma: +3/-0
  • Nicht mehr angemeldet
Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC) for ACMEDOS + M4DOS
« Antwort #2 am: 10. Februar 2017, 21:39:21 »
Hmmm, ich kann meinen 1. Beitrag nicht ändern (@Mod, wenn's doch geht, würde ich den 1. Eintrag gerne ändern -> PM)?
Ok, ich denke die M4-Version ist stabil.
Anbei!  ;D


Changelog:
- Full M4 compatibilty
- Launcher-Mode
- Copy files to floppy fixed
- Speedup directory-change (Display + Reload prevent when the other side is identical)
- Enter-Key can launch programs
- Change a lot of pointers to 16Bit, so the handling of 400 Files on directory should be work on every case.
- ESC-Key stops the copy-function
- Fix for Danish-Lowerrom
- YANCC: One More Line in the Drive-BOX.
- Some actions saves the old cursor-position, e.g. Make a Dir, CD.. to previous directory
- ReRead of the MassMemory-Drive on one side gets the same directory from the other side (when the same drive is selected)

Meine nächsten Todo's:
- Support der Floppy's in der M4-Version
- Der neue File-Launcher hat noch Potential (Historie der gestarteten Spiele - Starten aus der Historie, Top10, Favoriten, ...)
  Ich muss mal sehen, was ich-wie realisiere.

Offline Gelöschter User

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 24
  • Liked: 6
  • Karma: +3/-0
  • Nicht mehr angemeldet
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #3 am: 22. April 2017, 11:58:20 »
Neue Version 140417b.

Changelog:
- Change of memory usage, so maybe some none reproduceable problems are solved
- Making Space for features, now you need everytime install both ROMs
  (without autoboot you can choose any rom-number, e.g. Launcher on 8, YANCC on 15)
- M4DOS: Floppy-Access (as drive C+D)
- M4DOS: MKDIR: Support of lower chars.
- AMSDOS+M4DOS: The copy of big-files (approx fro 35KB to 64KB) are boring slow (CAS_IN/OUT_CHAR speedup).
- AMSDOS+M4DOS(when AMSDOS present): 1:1 Copy of Fileheader
- Copy of protected binaries
- Small fixes

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 1753
  • Liked: 349
  • Karma: +19/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #4 am: 24. April 2017, 16:42:47 »
Schon klar, dass Übersetzen keinen Spaß macht. Also Danke für die Infos.  :) Falls jemand das gerne in Deutsch lesen will, dann bitte melden. Wir kriegen das dann schon irgendwie übersetzt...  :gruebel:
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de

Offline Gelöschter User

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 24
  • Liked: 6
  • Karma: +3/-0
  • Nicht mehr angemeldet
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #5 am: 24. April 2017, 17:08:07 »
Schon klar, dass Übersetzen keinen Spaß macht.
So mal ganz ehrlich - so ganz ganz ehrlich?
Nein, es gibt auch keine Eingedeutschte Version von meinem Programm, nein, weder Deutsch, noch Spanisch, noch Französisch, Dänisch, etc.
Die TXT-Doku bleibt auch auf Englisch (bohh, das hat aber Spaß gemacht). Ich pflege die nicht noch auf alle Sprachen, die CPC-User sprechen.
Ich biete das Ding als Hobby für exakt 0,00€ an (inkl. Support auf Deutsch). Deal oder wahrscheinlich noch zu teuer?
=>
Wenn ich mir dann auch ansehe, wie häufig das hier heruntergeladen wurde - hmmm, falls Bedarf besteht, verschmutze ich das Forum mit meinen Programmen nicht weiter.
Deal?  :smiley027:

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 1753
  • Liked: 349
  • Karma: +19/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #6 am: 24. April 2017, 19:03:00 »
Also lieber SOS, wenn Du heute schlechte Laune hast, dann tut es mir leid. Aber die hier auszulassen muss nun auch nicht sein. Das ist ja nicht das CPCWiki.eu Forum in dem sich die Leute wie die letzten Heuler aufführen.
Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum Du da so abgehst. Falls also wie gesagt Bedarf besteht, kann ich die Anleitung ja in Deutsch übersetzten.

Generell: IMHO ist auch das Pflegen von verschiedenen Sprachen ist nicht so schwer, man muss ganz einfach immer nur die Änderungen aktualisieren d.h. den Übersetzern eben nur das kleine Ding zukommen lassen und nicht immer den ganzen Text neue schicken.

Downloads: Die Zähler sagen wirklich nicht so viel, denn die meisten Leute posten in diversen Foren. In deinem Fall sieht es so aus, also ob Du hier _NACH_ dem Post in einem anderem Forum gepostet hast, also werden sich die meisten User dort schon mal die Dateien runtergeladen haben.

Noch eine Idee: Neben dem DSK wäre es IMHO auch sinnvoll die ROMs direkt zu posten. Dann alles in ein ZIP und jeder ist glücklich. Aber es bleibt natürlich Dir überlassen wie Du das alles machst.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de

Offline Devilmarkus

  • Administrator
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 767
  • Liked: 197
  • Karma: +24/-0
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #7 am: 24. April 2017, 19:04:47 »
Schon klar, dass Übersetzen keinen Spaß macht.
So mal ganz ehrlich - so ganz ganz ehrlich?
Nein, es gibt auch keine Eingedeutschte Version von meinem Programm, nein, weder Deutsch, noch Spanisch, noch Französisch, Dänisch, etc.
Die TXT-Doku bleibt auch auf Englisch (bohh, das hat aber Spaß gemacht). Ich pflege die nicht noch auf alle Sprachen, die CPC-User sprechen.
Ich biete das Ding als Hobby für exakt 0,00€ an (inkl. Support auf Deutsch). Deal oder wahrscheinlich noch zu teuer?
=>
Wenn ich mir dann auch ansehe, wie häufig das hier heruntergeladen wurde - hmmm, falls Bedarf besteht, verschmutze ich das Forum mit meinen Programmen nicht weiter.
Deal?  :smiley027:

Warum eigentlich nicht? ;) *Duck & weg*
http://cpcwiki.de
Dein Deutsches CPCWiki!

Offline Gelöschter User

  • Schreibgeschützter
  • *
  • Beiträge: 24
  • Liked: 6
  • Karma: +3/-0
  • Nicht mehr angemeldet
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #8 am: 24. April 2017, 21:07:41 »
Also lieber SOS, wenn Du heute schlechte Laune hast, dann tut es mir leid. Aber die hier auszulassen muss nun auch nicht sein. Das ist ja nicht das CPCWiki.eu Forum in dem sich die Leute wie die letzten Heuler aufführen.
Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum Du da so abgehst.
2 Reply-Posts in dem Thread und davon ein Post ein Herumgeflame (Quote 50%!).
Ein Vorwurf, dass ich meine Sachen nicht noch einmal übersetze?!
Warum habe ich wohl eine schlechte Laune, wenn man persönlich an mir herummeckert, dass ich mir nicht genug Mühe gebe - was soll das?
Welche Laus ist Dir denn über die Leber gelaufen?

Ursprünglich wollte ich 0,0 Doku dazu liefern (Hobby, bitte nicht vergessen), dann hat mich aber jemand aus dem CPCWiki.eu-Forum überzeugt eine Doku zu schreiben (zwangsläufig auf Englisch).

@Devilmarkus: Thread schließen? Aktualisierungen gibt's dann im Englischen Forum und alle sind glücklich.

Offline Devilmarkus

  • Administrator
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 767
  • Liked: 197
  • Karma: +24/-0
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #9 am: 25. April 2017, 00:56:06 »
2 Reply-Posts in dem Thread und davon ein Post ein Herumgeflame (Quote 50%!).

Wo? Ich sehe nur die Frage, ob Du Lust hast, es zu Übersetzen, und danach den Hinweis, dass Übersetzen nun nicht wirklich Spaß macht, und wer es auf Deutsch lesen möchte, möge sich bitte melden. (Auch wenn ein bisschen Ironie dahinter steckt, ist es dennoch kein Geflame)
Ich find die Idee Top, es zu Übersetzen. Gerade die User hier wissen es sehr zu Schätzen, dass wir ein Deutsches Forum sind, dafür sind wir nicht 4000 sondern vielleicht nur 40, aber diese sind gerne hier und viele Deutsche User tun sich einfach nur sauschwer, Englische Anleitungen und Beschreibungen zu Lesen (mich inbegriffen)
TFM hats nicht böse gemeint, sondern hat vermutlich breit dabei gegrinst... Sieh das nicht so Eng bitte. Ich hätte ähnlich reagiert...
Hab ich ja auch:

Zitat
Warum eigentlich nicht? ;) *Duck & weg*

@Devilmarkus: Thread schließen? Aktualisierungen gibt's dann im Englischen Forum und alle sind glücklich.

Quark, es zu Übersetzen...
Warum eigentlich nicht? Schließlich besteht Nachfrage.

BTW.: My English is also under all pig!

Edit: JavaCPC zB besitzt einige Funktionen, die tatsächlich nur eine Idee eines einzelnen Users jeweils gewesen ist... Ist auch Hobby.... Meins ;)
« Letzte Änderung: 25. April 2017, 01:02:30 von Devilmarkus »
http://cpcwiki.de
Dein Deutsches CPCWiki!

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 1753
  • Liked: 349
  • Karma: +19/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #10 am: 27. April 2017, 17:21:00 »
Habe dem liebe SOS angeboten mit der Übersetzung zu helfen. Leider ist mein Deutsch nach über 8 Jahren USA wohl so schlecht, dass ich mich nicht klar auszudrücken in der Lage war. Hier also meine ernsthafte Entschuldigung!  :flehan:
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de

Offline Devilmarkus

  • Administrator
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 767
  • Liked: 197
  • Karma: +24/-0
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #11 am: 27. April 2017, 17:58:54 »
Fragt sich nur, bei wem Du Dich entschuldigst? Gelöschter User? Hmmmm
Ganz Ehrlich: Wer wegen einem blöden Satz das Forum verlässt, hat irgendwo tiefgründigere Probleme...
Ich überlege, das Thema zu Löschen... Jemand dagegen?
« Letzte Änderung: 27. April 2017, 18:02:55 von Devilmarkus »
http://cpcwiki.de
Dein Deutsches CPCWiki!

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 1753
  • Liked: 349
  • Karma: +19/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
Re: Yet Another Norton-Commander Clone (YANCC)
« Antwort #12 am: 03. Mai 2017, 19:52:41 »
Tja, offen lassen können wir das Thema hier schon, dann kann man Updates reinmachen.
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de