Autor Thema: PORTing System  (Gelesen 65 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TFM

  • Administrator
  • CPC 6128+
  • *****
  • Beiträge: 2373
  • Liked: 520
  • Karma: +24/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • FutureSoft und CPC - Ein starkes Team!
    • FutureOS
PORTing System
« am: 06. Januar 2019, 16:15:52 »
Wie ja manche schon gesehen haben hat das FutureOS ein PORTing System (im Desktop auf M tippen für den Maschinen Monitor, dann auf P tippen für das Port I/O System).

Damit lassen sich komfortabel I/O Ports abfragen und beschreiben, Spass macht das vor allem wenn man direkt mit der Hardware spielen experimentieren will.

Leider sind die Portadressen schon etwas "alt", meine Fragen also hier:
- Worauf könnte man verzichen?
- Was sollte da noch rein / was fehlt noch?

Der LambdaSpeak hat natürlich schon seine eigene I/O Adresse drin.  :)
TFM of FutureSoft
http://www.FutureOS.de --> Das Betriebssystem FutureOS
http://futureos.cpc-live.com/files/LambdaSpeak_RSX_by_TFM.zip --> RSX ROM für LambdaSpeak