Autor Thema: Z80 Wizzard gesucht  (Gelesen 1065 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LambdaMikel

  • LambdaMikel
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 756
  • Liked: 291
  • Karma: +30/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage
Z80 Wizzard gesucht
« am: 16. Oktober 2019, 07:19:07 »
Ich hätte hier eine Programmieraufgabe zu vergeben - und zwar möchte ich für CPC Speak&SID gerne einen SID Player anbieten. Nun gibt es bereits ein ganz wunderbares Programm - anbei. Allerdings verwendet es den AY... also eine SID-Emulation. Speak & SID hat einen echten SID. D.h., der ganze SID-Emulationskrempel müsste rausfliegen. Ich denke, dass auch Zeug wie Interrupts für ENV-Hüllkurven etc. nicht benötigt würden. SID & SPEAK hat einfach einen Port-Range für die 32 SID-Register.

Ist das für einen von Euch Z80 Profis relativ einfach machbar? Der ASM-Sourcecode ist dabei.



Offline Devilmarkus

  • Administrator
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 983
  • Liked: 296
  • Karma: +30/-0
Re: Z80 Wizzard gesucht
« Antwort #1 am: 22. Oktober 2019, 19:13:23 »
Am besten mal in C64-Foren nachfragen, wie das SID Format funktioniert, und wie man es an den SID Chip senden kann.
Wäre jetzt so meine grobe Idee...
http://cpcwiki.de
Dein Deutsches CPCWiki!

Offline LambdaMikel

  • LambdaMikel
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 756
  • Liked: 291
  • Karma: +30/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage
Re: Z80 Wizzard gesucht
« Antwort #2 am: 22. Oktober 2019, 19:26:02 »
Na bevor ich die 64er Leute frage, mache ich es lieber selbst  :gruebel:
Glaube nicht, dass die Ahnung von Z80 haben...

Der Code - inkl. 6502 Emulation! - ist ja da, muss "nur" angepasst werden.
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2019, 19:31:11 von LambdaMikel »

Offline LambdaMikel

  • LambdaMikel
  • CPC 464+
  • *****
  • Beiträge: 756
  • Liked: 291
  • Karma: +30/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Homepage
Re: Z80 Wizzard gesucht
« Antwort #3 am: 01. November 2019, 07:35:26 »
Hat inzwischen vom DaDMaN aus dem anderen CPC Board einen CPC-angepassten SID Player bekommen... und assembliert sogar fehlerfrei. Anpassen sollte einfach sein. Kann ich sogar selbst machen.